Cornelius Selimov bietet Vorträge, Seminare und Einzelberatungen zu den Themen Energycoaching, Feng Shui, chinesische Astrologie, I Ging, Maya-Kalender, Energie der Zeit, 2012, Reiki und Rückführungen. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit Methoden zur Stärkung der Persönlichkeit, der Potentiale und Energie des Menschen. Orientierungshilfe bei Entscheidungen, in Lebenskrisen oder im Burnout.
Feng Shui, Reiki, Energycoaching, Cornelius Selimov, Rückführung, Astrologie, I Ging - GRUNDIDEEN
Energycoaching
Der Mensch unterliegt den Gesetzen der Erde.
Die Erde unterliegt den Gesetzen des Kosmos.
Der Kosmos folgt dem namenlosen Weg.
Lao Tse






Astrologie beschreibt die Auswirkung kosmischer Einflüsse auf das Bio-Energiefeld des Menschen.

GRUNDIDEEN

Die Chinesische Astrologie basiert auf der Erkenntnis, dass die Energie der Geburtszeit in hoher Resonanz mit der Grundenergie des Menschen steht.

Berechnet und analysiert man den Energiefluss der Geburtsstunde, so erhält man konkrete Hinweise bezüglich des Charakters, möglicher Blockaden und des Potentials der Person.

Gelehrte, die ihr Wissen aus einem tieferen Verständnis der Ganzheitlichkeit zu beziehen vermochten, betonten stets die Äquivalenz der kosmischen Konstellationen und der energetischen Einflüsse auf das Leben der Menschen. Der Makrokosmos als Spiegelbild des Mikrokosmos.

Moderne quantenphysikalisch bewiese Phänomen geben eine Erklärung für den Einfluss planetarer Konstellationen auf Wesen und Charakter des Menschen:

Die Sonne sendet kontinuierlich Neutrinos aus. Dies sind elektrisch neutrale Elementarteilchen. Da die Masse dieser solaren Neutrinos verschwindend klein ist, wird sie gleich Null gewertet. Masselose Elementarteilchen können nahezu ungehindert Materie durchdringen. So durchflutet der Neutrinostrahl permanent die Sterne und nimmt dabei die energetische Information selbiger auf. Aus der jeweiligen Sternkonstellation ergibt sich ein fortlaufend modulierender energetischer Einfluss auf die Erde. Der Verhaltensforscher und Nobelpreisträger Konrad Lorenz bewies, dass Lebewesen zum Zeitpunkt der Geburt besonders prägsam sind. So ist auch der Energiefluss zum Zeitpunkt der Geburt als besonders prägsam für das Wesen des Menschen zu werten. 

Wie stark der Einfluss des planetar modulierten Energieflusses ist, zeigt die Berechnung, dass sich etwa 70 Milliarden solare Neutrinos pro Sekunde durch einen Quadratzentimeter der Erdoberfläche bewegen.

 
   Johann Wolfgang von Goethe  
ORPHISCHE WORTE
Wie an dem Tag, der dich der Welt verliehen,
die Sonne stand zum Grusse der Planeten,
bist alsobald und fort und fort gediehen,
nach dem Gesetz, wonach du angetreten.
So musst du sein, dir kannst du nicht entfliehen,
so sagten schon Sibyllen, so Propheten;
Und keine Zeit und keine Macht zerstückelt
geprägte Form, die lebend sich entwickelt.
 

 

 

Copyright � 2007 Cornelius Selimov | Datenschutzerklärung | Nutzungsbestimmungen | Impressum | AGB
Website by itellico