Newsletter

September 2014/1

 

                                                                    
 

Wer zur Quelle gehen kann, gehe nicht zum Wassertopf.
                                                                          Leonardo da Vinci

 

Da die Teilnehmeranzahl aller Veranstaltungen limitiert ist, ersuche ich um rechtzeitige Anmeldungen.

  
INFORMATION ZU AKTUELLEN EREIGNISSEN

 

 

REFLEXIONEN ZUR
ENERGIE DER ZEIT

Am 25.8.2014 hat Dr. Spindelegger alle politischen Ämter (Vizekanzler, Finanzminister und Chef der ÖVP) zurückgelegt.

   

  Entsprechende des Maya-Kalenders fand dies in der Hand-Welle (13.8.-25.8.2014) statt. (siehe Newsletter August 2014/2)
Während der Zeit der "Hand-Welle" stehen wir unter einem kosmischen Einfluss, der uns hilft, unserer Hantieren, Handeln und die Machbarkeit unseres Gestaltens zu reflektieren.
Herkömmliche politische Denkweisen, Strukturen und Handlungsweisen - wie sie im Prinzip von Vertretern der etablierten Parteien repräsentiert werden - erweisen sich immer deutlicher als untauglich, die großen anstehenden Themen einer Epoche der Veränderungen zu lösen.
 
    
Der Rücktritt des Politikers fand am 13. Tag der Hand-Welle statt. Die 13 ist die kosmische Kraft der Dynamik und Entwicklung. Sie trägt die Energie der Erneuerung. Die 13 ist jene kosmische Kraft, die für Bewusstwerdung und spirituelles Wachstum steht. Sie löst die 12, die für das im Kreisgehen (Uhr, Kalender,...) des materiellen Machtkampfes steht, ab.  

  
Das Tages-Siegel des 25.8.2014 war der "Sturm". Diese archaische Energie versinnbildlicht kosmische Kräfte, die abrupt und überraschend jene Aspekte, die im Fluss der Zeit nicht mehr bestehen können, fortweht.    
Entsprechend des Wissens der Maya ist die Zeitphase 13.8.-25.8.2014 die energetische Aufarbeitung der Ereignisse, die am 8.7.2014 stattgefunden haben. Am 8.7.2014 berichtete der Standard: "Die Koalition hat ihren Hypo-Abbauplan im Nationalrat gegen die Opposition durchgedrückt." 
Wahrer Fortschritt ist im Überwinden des Mehrwert-Denks, des fiktiven Wirtschaftswachstums sowie des Herr-Sklave-Prinzips zu finden.   
Vertreter politischer und wirtschaftlicher Systeme sind immer Repräsentatenen des Bewusstseins jener Gruppe, an deren sozialer Spitze sie stehen. Somit sind Veränderungen auf der politischen Ebene erst dann möglich, wenn sich das kollektive Bewusstsein der Bevölkerung gewandelt hat. Das liegt im Verantwortungsbereich jedes einzelnen Bürgers.  

Solange das Bewusstsein der Bevölkerung das Herr-Sklave-Prinzip hält, werden ausschließlich politische Parteien und  Politiker dieser Weltanschauung kommen und gehen ... 

Weitere Infos: 
* "Maya-Geburtsblatt": individuelle Beratung  
* Abend zum Danken und Tanken: 8.9.2014  
* Feuerfesttag-Meditationsvortrag: 21.9.2014  
    

  
INFORMATION ZUR ENERGIE DER ZEIT

 

 

MAYA-KALENDER:
SONNEN
-WELLE

Die Zeit vom 26. August 2014 bis zum 7. September 2014 wird im Kalender der Maya als „Sonnen-Welle beschrieben.

Das mayanische Symbol der Sonne steht an der obersten Stelle aller zwanzig Sternzeichen im Kalender-Rad. Mit diesem Archetyp endet der Zyklus der Symbole, um sogleich erneut zu beginnen. Das Licht der Erleuchtung, dem alles entgegenstrebt und aus dem alles wiedergeboren wird, nimmt die krönende End- und Startposition ein.

  

 

Der Sonne verdanken wir das beleuchtende Licht der Klarheit. Während der Tage der Sonnen-Welle gelangt vieles aus dem Nebel der Ungewissheit in das Licht des Erkennens.

Das mag ein innerer Bewusstseinsschritt sein, das kann aber auch das Aufdecken eines Prozesses sein, der nur in der Verborgenheit der Dunkelheit existieren konnte.
 
    
„Die Strahlen der Sonne vertreiben die Nacht, zernichten der Heuchler erschlichene Macht.“ sind die Worte des Eingeweihten Sarastro in Mozarts Zauberflöte. Aspekte, die dem unbeirrbaren Licht der Reinheit nicht standhalten, werden durch die Kraft des Feuers beseitigt. Somit ist diese Zeit eine besonders heftige Reinigungsphase, in der zahlreiche Illusionen implodieren. 

Die Sonne lässt uns deutlich erkennen, wo die Grenzen der menschlichen Schöpferkraft liegen. Wir sind von ihrer Energie abhängig. Mangel an Licht führt zu innerer Leere und Depression.

Gleichzeitig  weist sie uns auf eine für uns ertragbare Distanz zurück. Ihre Kraft ist so intensiv, dass ein direkter Blickkontakt uns noch nicht möglich ist. Somit erinnert uns die Energie der Sonnen-Welle auch daran, dass Bewusstwerdungswege achtsam und langsam begangen werden müssen.  
In der Darstellung im mayanischen Kalender hat die Sonne einen kreisförmig geöffneten Mund. Aus ihr tönt die Schwingung des Mantras OM. Eine Einladung an uns, während dieser Tage uns das Mantra zu verinnerlichen, um im harmonischen Gleichklang mit der Urschwingung zu leben.    

  

Nutzen und genießen wir die Zeit!

Weitere Infos: 
* "Maya-Geburtsblatt": individuelle Beratung  
* Chinesische Astrologie-Geburtsblatt": individuelle Beratung  
    
                                     
SEPTEMBER 2014
                
                        
 
  
TIPP DES MONATS
 

ABEND FÜR DIE SEELE ZUM DANKEN UND TANKEN

 

   

8.9.2014, 19.00-21.00

   
 
 
INFORMATIONS- UND MEDITATIONSABENDSERIE
* Die Energie des neuen Jahres (26.7.2014-24.7.2015) lässt eine Zeit erwarten, die jeden von uns mit sehr vielen emotionale Themen konfrontieren wird. 
* Die Energie des Mondes wird tendenziell zahlreiche alte karmische Muster und Knoten in das Geschehen des Alltags mischen. 
* Um mit dieser speziellen Energie der Aufarbeitung persönlicher emotionaler Themen besser umgehen zu können, werde ich monatlich einen Informations- und Meditationsabend gestalten.
* KOSTEN:  € 20.-
* ORT: 1060 Wien, Liniengasse 2 B
* ANMELDUNG: bis 5.9.2014
   
 
 
REIKI-SEMINAR 3. GRAD

12.9.2014, 17.00-21.00 und 13.9.2014, 9.30-17.00

 
   
SEMINAR-PROGRAMM

*

Vertiefung des Zuganges zur Quelle der Lebensenergie
* Symbol und Mantra des 3. Grades

*

energetische Übungen zum Einstieg in höhere Energiepotentiale

*

erweiterte Schutzmaßnahmen gegenüber unerwünschten Energien im Alltag
* Persönlichkeitsentfaltung: Urvertrauen-Rückgewinnung

*

KOSTEN: Skriptum, Zertifikat u. Verpflegung € 380.- Anzahlung: € 100.-
* ORT: 1060 Wien, Liniengasse 2B
* ANMELDUNG: bis 1.9.2014
   
 
   
GESUNDER SCHLAF VORTRAG

WEGE ZU REGENERATION
UND
ENTSPANNUNG

15.9.2014, 19.00-21.30
   
   
* nahezu jeder dritte Erwachsene leidet unter Schlafproblemen
* Schlaf ist die wichtigste Regenerationsmöglichkeit für Körper, Geist und Seele.
* Schlaf- und Traumphasen
* Schlafmittel, Ernährung
*

Betten, Matratzen

* Schlafrichtung, Raumgestaltung,...
* viele praktische Tipps und Hintergrundinformationen
* KOSTEN: € 20.-
* ORT: 1060 Wien, Liniengasse 2b
* ANMELDUNG: bis 12.9.2014
   
 
                 

ENERGETIC HEALING  -  AUSBILDUNG

 

 

 

DU BIST AUF DER WELT,
UM ZU HEILEN.                            

1. MODUL:
"DER KÖRPER,
ANATOMIE 1" 

 

20.9.2014, 9.30-17.00: 1. Modul

weitere Infos anfordern: office@energycoaching.net 
 
 
NEU! - - - NEU! - - - NEU! - - - NEU! - - - NEU! - - - NEU!    

AUSBILDUNG  

*

Energetisches Heilen basiert immer auf fundiertem Fachwissen unterschiedlicher Disziplinen

*

ZIELGRUPPE: Ganzheitlich interessierte Menschen, die sich mit den zentralen Lebensfragen auseinandersetzen wollen, um klare Informationen und Fakten zur Orientierung im eigenen Leben zu gewinnen. keine Vorkenntnisse erforderlich

*

ZIEL: Ein tieferes ganzheitliches Verständnis der Zustände „Gesundheit“ und „Krankheit“, das zur optimalen Basis eines eigenverantwortlich geführten gesunden Lebensverlaufes wird.  

*

THEMEN DER MODULE: Medizin (Anatomie, Physiologie, Pathologie, Pharmakologie, TCM), Ernährung, Biochemie, Physik, Bioenergie, Chakren, Energiekörper, Astrologie, I Ging, Feng Shui der Gesundheit, Philosophie, Ethik, Spiritualität, Reinkarnation, Meditation, Gesprächsführung mit Klienten, u.v.a. 
* LAUFZEIT: 2 Jahre 
* MODULE:  20
  MODUL-THEMEN: "Der Körper als Reflexionsebene des Lebens" "Anatomie 1 und 2", "Das Nervensystem ganzheitlich betrachtet", "Das Hormonsystem ganzheitlich betrachtet", "Die Sinnesorgane ganzheitlich betrachtet","Die Zelle und die Genetik ganzheitlich betrachtet", "Das Verdauungssystem ganzheitlich betrachtet", "Zähne und Knochen ganzheitlich betrachtet, Osteopathie", "Feng Shui und Gesundheit", "Sterben ganzheitlich betrachtet", "Leben, Tod, Karma und Reinkarnation", "Chakren", "I Ging als Orientierungshilfe der Gesundheit", "Gesprächsführung, Umgang mit Wissen", "chinesische Astrologie und Gesundheit 1. und 2", "gesundes Schlafen, Träume", "Ernährungslehre nach den fünf Elementen (TCM)"
* VERTIEFUNGSABENDE: zum Wiederholen, Üben und Vertiefen der Lehrinhalte 
* ZERTIFIKAT: auf individuellen Wunsch nach erfolgreicher schriftlicher Abschlussarbeit und mündlicher Prüfung (nicht verpflichtend)
* ZEIT: Module: samstags einmal pro Monat, 9.30-17.00
* ZEIT: Vertiefungsabende: wochentags, 18.00-20.30
* ANMELUNG: bis spätestens 3 Wochen vor dem Seminar
* KOSTEN: für das erste Modul (20.9.2014): € 80.-, alle weiteren Module: je € 160.- 
* ANZAHLUNG UND ANMELDUNG: € 100.- 
* STORNOGEBÜHR: ab 1 Woche vor dem Seminar: € 50.-
* KOSTEN: je Vertiefungsabend: € 25.-
* THEMA 20.9.2014: Einführungsmodul: Der Körper, Anatomie 1. Teil  
*

ORT: Wien, wird noch bekannt gegeben

*

ANFRAGEN UND ANMELUNG:  0699/ 111 63 7 63,  office@energycoaching.net

*

ANMELDUNG: bis 31.8.2014 

                 
 
              

KELTISCHE FEUERFESTE -                                   MEDITATIONS-SEMINAR-ZYKLUS

 

 

 

VERBINDUNG ZU DEN KRÄFTEN UND WEISHEITEN DES KOSMOS

21.9.2014, 19.00-21.00

                   
 
NEU! - - - NEU! - - - NEU! - - - NEU! - - - NEU! - - - NEU!  
SEMINAR-ZYKLUS  
* Der keltische Jahreskreis umschließt acht Feuerfeste.
* Entsprechend der Beziehung Erde-Sonne stehen wir Menschen unter, sich permanent ändernden, energetischen Einflüssen. 
* Je genauer wir uns mit diesen Einflüssen auseinandersetzen und vor allem verbinden, desto mehr werden wir zu Empfängern kosmischer Informationen.
* Mit der kosmischen Urquelle "online" verbunden zu sein, bedeutet mehr zu empfangen, mehr zu spüren und mehr zu verstehen.
* Die Kelten kannten dieses Prinzip und feierten daher acht wichtige Energie-Tage, um sich regelmäßig aktuelle "Updates" vom Kosmos zu empfangen. 
* An diesen acht Abenden werden wir die aktuelle kosmische Energie besprechen und sie meditativ empfangen.
* Mabon
* KOSTEN: € 20.-
* ORT: 1060 Wien, Liniengasse 2 b
* ANMELDUNG: bis 18.9.2014 
  
 
  
FENG SHUI - SEMINAR

 

 

FENG SHUI - OPTIMIERE DEINEN LEBENSRAUM

24.9.2014, 18.00-21.30
          
  
SEMINAR-PROGRAMM

*

Feng Shui-Grundkenntnisse

*

Praktische Anwendung der 5-Elemente-Lehre

*

Bagua, 8-Ohmen, Fliegende Sterne, Symbole, ... 
* Praktische Tipps zur Optimierung des Lebensraumes

*

MITBRINGEN: Wohnungsplan mit Himmelsrichtungen, Geo-Dreieck, Schreibzeug

*

KOSTEN: € 30.-
* ORT: 1060 Wien, Liniengasse 2 b
* ANMELDUNG: bis 20.9.2014
  
 
                                          
OKTOBER 2014
                
                        
 
              

REIKI-SEMINAR 1. GRAD

 

 

 

ZUGANG ZU MEHR VITALENERGIE

3.10.2014, 16.30-21.00 und 4.10.2014, 9.00-16.00

  
SEMINAR-PROGRAMM
* Grundkenntnisse des Energiesystems

*

Öffnung zum Kanal für universelle Energie

*

Auflösen von Blockaden psychischer, physischer
und mentaler Natur sowie energetische Stärkung
* Schutzmaßnahmen gegenüber unerwünschten Energien
im Alltag u. viele andere praktische Anwendungen
*

KOSTEN: Skriptum, Zertifikat und Essen € 250.-
Anzahlung: € 100.-, Wiederholung: € 100.-

* ORT: 1060 Wien, Liniengasse 2 b
* ANMELDUNG: bis 26.9.2014
  
 
                          
NOVEMBER
2014
                    
 
     
VORTRAG: GESUNDHEIT, KRANKHEIT, BIBLISCHES ALTER -  EINE ENTSCHEIDUNG DES BEWUSSTSEINS
      
3.11.2014, 18.30-21.00     5-Elemente-Buffet
    
   

*

Laut Bibel wurde Abraham 175 Jahre, Moses 120 Jahre alt.
Ist es auch uns möglich, gesund und höchst leistungsfähig, ein "biblisches Alter" zu erreichen? 

*

Warum sind diese biblischen Altersangaben realistisch?

*

Was ist Gesundheit? Was ist Krankheit? 
* Wovon hängen Gesundheit und Krankheit ab? 
* Wovon hängt der Alterungsprozess ab? 
* Wie vermag man den Alterungsprozess zu beeinflussen? 
* Warum macht es Sinn, möglichst alt zu werden? 
* Alternativen zu Klonen, Stammzellforschung und Hormontherapien.
* BUFFET: TCM-Ärztin Dr. Radbauer bereitet ein reichhaltiges Mahl entsprechend der Fünf-Elemente-Ernährungslehre
* KOSTEN: (inklusive Buffet) € 25.-
*

ORT: 1020 Wien, Vorgartenstrasse 126

*

Organisation: Dr. Claudia Radbauer, TCM-Ärztin, www.tcm-aerztin.at

           
 
              
   
 
F
ENG SHUI      CHINESISCHE ASTROLOGIE      MAYA-ASTROLOGIE      I GING      REIKI      RÜCKFÜHRUNGEN

Beratungen, Seminare und Vorträge für Privatpersonen und Firmen
                                                                   

 

 
Klicken Sie hier, wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten.

powered by itellico newsletter solutions
 

Energycoaching.net Email schicken